Wicket und Webbased JMX

Hi zusammen,

Wicket ist das meiner Ansicht nach brauchbarste Komponentenframework.

JMX eine wichtige Technologie um Applikationen zur Laufzeit zu administrieren.

Beides zusammen rockt!

Um eine Wicket-basierte JMX-View in die Applikation zu integrieren kann folgendes gemacht werden:

Anpassungen in der pom:

[code language=”xml”]
<dependencies>
<dependency>
<groupId>org.wicketstuff</groupId>
<artifactId>mbeanview</artifactId>
<version>1.4.17</version>
</dependency>
</dependencies>
<repositories>
<repository>
<id>wicket-stuff-repository</id>
<name>Wicket-Stuff Repository</name>
<url>ttp://www.wicketstuff.org/maven/repository</ur>
</repository</>
</repositories>
[/code]

Im Code bleibt nur das folgende zu tun:

[code language=”java”]
public HomePage(final PageParameters parameters) {
add(new MBeansPanel(&quot;mbeans&quot;));
}
[/code]

Was man kriegt ist das:

Wicket und Komponenten rocken!

Effective Trainings & Consulting - Martin Dilger



Hat Ihnen dieser Blog-Eintrag gefallen? Ich stelle in diesem Blog Informationen über Tools, Frameworks und Werkzeuge zur Verfügung, die mich produktiver machen. Vielleicht kann ich auch Ihnen helfen, produktiver zu werden.


Ich unterstütze Sie als freier Mitarbeiter bei der Entwicklung von Software-Projekten, Agiler Arbeit sowie Schulungen / Fortbildungen.


Jeden Tag ein bisschen produktiver - ab heute